POL-GM: Hoher Schaden bei Verkehrsunfallflucht | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis 
News aus Gummersbach und Umgebung

POL-GM: Hoher Schaden bei Verkehrsunfallflucht | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis


News GummersbachGummersbach (ots) - Am Donnerstagmorgen (12.1.) musste ein 52-jähriger Fahrer eines Tanklastwagens auf der Gummarstraße einem entgegenkommenden PKW ausweichen. Dabei geriet er gegen 09:30 Uhr rechts neben der Fahrbahn gegen die Schutzplanke, wodurch am Tanklastwagen ein erheblicher Schaden entstand. Bei dem entgegenkommenden Fahrzeug handelte es sich um einen silberfarbenen Daimler-Chrysler. Er entfernte sich ohne Anzuhalten in Richtung Gummeroth. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.
Rückfragen bitte an:



Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Pressestelle

Michael Tietze

Telefon: 02261/8199-650

Fax: 02261/8199-602

E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Gummersbach
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Gummersbach

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Köln

Landkreis:
Oberbergischer Kreis

Höhe:
250 m ü. NN

Fläche:
95,37 km²

Einwohner:
51.545

Autokennzeichen:
GM

Vorwahl:
0226102266 02354 02263

Gemeinde-
schlüssel:

05 3 74 012



Firmenverzeichnis für Gummersbach im Stadtportal für Gummersbach